Aufnahmetag im Tonstudio

Aufnahmetag der IVd im Tonstudio des Erich-Thienhaus Instituts der Hochschule für Musik Detmold

Am 15. Mai 2017 wurde es für die Schülerinnen und Schüler der Klasse IVd Ernst: Nachdem im Musikunterricht zuvor ein eigener Rap-Text für einen im Vorfeld produzierten Hiphop-Track verfasst worden war, standen die Schülerinnen und Schüler nun in einem professionellen Tonstudio, in dem mithilfe eines Tonmeisters die „Lines“ mit Ausdruck zum Leben erweckt und festgehalten wurden. Mit der dreiminütigen Produktion tritt die Klasse beim landesweiten Wettbewerb „Leben ohne Qualm“ an, einer Landesinitiative zur Suchtprävention.

tonstudio 1   tonstudio 2

tonstudio 3  tonstudio 4